Viagra kaufen sicher und diskret

phone
Secure shopping protected by SSL Satisfaction Guaranted

Vardenafil: eine Überprüfung seiner Verwendung bei erektiler Dysfunktion

Vardenafil erhöht die Durchblutung Ihres Penis und ermöglicht es Ihnen, eine Erektion aufrechtzuerhalten. Das Medikament wirkt nur während der sexuellen Stimulation oder Erregung und heilt nicht die erektile Dysfunktion oder steigert Ihr Verlangen nach Sex. Es unterstützt jedoch eine natürliche Erektion, damit Sie Geschlechtsverkehr haben. Sie sollten eine Vardenafil-Tablette zwischen 25 und 60 Minuten vor dem geplanten Geschlechtsverkehr einnehmen, wobei die positiven Wirkungen etwa 4 bis 5 Stunden anhalten. Es gibt viele Gründe, warum ein Mann erektile Dysfunktion haben kann. Dies kann auf die Wahl des Lebensstils, auf die Nebenwirkung einiger Medikamente, auf psychologische Faktoren oder auf das Symptom einer zugrunde liegenden Erkrankung zurückzuführen sein. Wenn Sie mit erektiler Dysfunktion zu kämpfen haben, vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrem Arzt, um die Ursache zu ermitteln, bevor Sie eine Behandlung in Anspruch nehmen.

Levitra Generika 20mg

Menge Bonus Preis Bestellung
10 Pillen + 2 Pillen € 62.10 JETZT BESTELLEN
20 Pillen + 4 Pillen € 94.50 JETZT BESTELLEN
30 Pillen + 4 Pillen € 134.10 JETZT BESTELLEN
40 Pillen + 6 Pillen € 148.50 JETZT BESTELLEN
60 Pillen + 8 Pillen € 205.60 JETZT BESTELLEN
80 Pillen + 10 Pillen € 243.20 JETZT BESTELLEN
100 Pillen + 20 Pillen € 303.10 JETZT BESTELLEN

Vardenafil ist ein PDE5-Hemmer und gehört zur selben Familie wie andere Arzneimittel gegen erektile Dysfunktion wie Sildenafil (Viagra) und Tadalafil (Cialis). Es gibt viele Gründe, warum ein Mann eine erektile Dysfunktion haben könnte. Dies kann auf Rauchen, Drogenkonsum oder übermäßigen Alkoholkonsum zurückzuführen sein. Es kann auch ein Symptom für eine zugrunde liegende Erkrankung sein oder durch psychologische Faktoren wie Angstzustände oder Depressionen verursacht werden. Erektionsstörungen können auch eine Nebenwirkung einiger Medikamente sein, am häufigsten Antidepressiva. Vardenafil heilt nicht die erektile Dysfunktion, kann jedoch die Erkrankung vorübergehend behandeln, sodass ein Mann eine Erektion aufrechterhalten kann.

Wie wirkt Vardenafil?

Vardenafil erhöht die Durchblutung des Penis. Dies wird dadurch erreicht, dass während der sexuellen Stimulation Stickoxid über die Nervenenden freigesetzt wird, wodurch letztendlich eine Muskelentspannung im Penis ausgelöst und eine erhöhte Durchblutung ermöglicht wird, um eine Erektion aufrechtzuerhalten. Vardenafil wirkt nur, wenn Sie sexuell stimuliert oder erregt sind. Mit anderen Worten, es wird Ihr Verlangen nach Sex nicht steigern oder Ihnen eine Erektion geben, wenn Sie nicht erregt sind. Das Medikament unterstützt natürliche Erektionen und ermöglicht es Ihnen, eine Erektion für Sex aufrechtzuerhalten. Damit Levitra / Vardenafil richtig wirkt, muss es ungefähr 25-60 Minuten vor dem geplanten Geschlechtsverkehr eingenommen werden. Die Wirkung dauert ungefähr 4 bis 5 Stunden und entspricht der von Sildenafil (Viagra). Vardenafil ist in der Regel weniger von Nahrungsmitteln und Alkohol betroffen als Sildenafil. Es ist jedoch zu beachten, dass die Einnahme von Vardenafi zu einer Mahlzeit möglicherweise länger dauern kann.

Was sind die Nebenwirkungen von Vardenafil?

Bei den meisten Männern treten bei der Einnahme dieses Medikaments keine schwerwiegenden Nebenwirkungen auf, die am häufigsten berichteten sind jedoch:

  • Schwindel
  • Spülen
  • Magen-Darm-Beschwerden / Verdauungsstörungen
  • Kopfschmerzen
  • Verstopfte Nase
  • Muskelkater

Wenn bei Ihnen eine der oben genannten Nebenwirkungen auftritt und Sie Schwierigkeiten haben, mit diesen umzugehen, brechen Sie die Einnahme von Vardenafil ab und vereinbaren Sie einen Termin mit einem Arzt, um eine Änderung der Dosierung oder die Umstellung auf ein anderes Medikament zu besprechen. Wenn Ihre Erektion länger als 4 Stunden anhält oder Sie Schmerzen bei der Erektion haben, wenden Sie sich bitte sofort an einen Arzt, um eine Schädigung des Penis zu vermeiden. Möglicherweise können Sie die auftretenden Nebenwirkungen durch Verringern der Medikamentendosis verringern, dies sollte jedoch zuvor mit einem Arzt besprochen werden.

Kann ich Vardenafil einnehmen?

Vardenafil kann von den meisten Männern angewendet werden, aber wie bei den meisten Medikamenten gibt es bestimmte Personengruppen, die es nicht einnehmen sollten. Wenn Sie eine der folgenden Beschwerden haben, wenden Sie sich an Ihren Hausarzt, um Ratschläge zu anderen Methoden zur Behandlung der erektilen Dysfunktion zu erhalten. Männer, die dieses Medikament nicht einnehmen sollten, sind:

  • Eine aktive Ulkuskrankheit (Magengeschwür) haben
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen haben
  • Ich hatte kürzlich einen Schlaganfall
  • niedrigen Blutdruck haben
  • Bluthochdruck haben
  • einen Anfall gehabt haben
  • habe Leberprobleme gehabt
  • Nierenversagen oder andere Nierenprobleme haben
  • von sexuellen Aktivitäten abgeraten wurden

Es wird auch empfohlen, dass Sie einen Hausarzt aufsuchen, wenn Sie eine Deformität des Penis haben, z. B. eine ausgeprägte Kurve oder ähnliches. Vardenafil kann zusammen mit den meisten anderen Medikamenten angewendet werden. Sie sollten jedoch einen Arzt über alle anderen Medikamente informieren (oder in unserem Patientenfragebogen offenlegen), die Sie möglicherweise einnehmen, einschließlich pflanzlicher Arzneimittel und Drogen auf der Straße. Zum Beispiel können die meisten ED-Medikamente nicht mit Nitraten verwendet werden. Wenn Sie also gewohnheitsmäßig Poppers beim Sex verwenden, wäre dies eine unsichere Kombination und könnte möglicherweise schwerwiegende Probleme verursachen. Vardenafil wird häufig für die Behandlung von ED bei Männern mit Diabetes empfohlen, da es Hinweise darauf gibt, dass es im Vergleich zu anderen ähnlichen Behandlungen das wirksamste Medikament ist.

Wie nehmen Sie Vardenafil ein?

Vardenafil ist in zwei Formen erhältlich - entweder als Filmtablette oder als Schmelztablette. Wenn Sie die Filmtablette einnehmen, sollte eine Tablette zwischen 25 und 60 Minuten vor dem geplanten Geschlechtsverkehr mit Wasser eingenommen werden. Wenn Sie mit dem Schlucken von Tabletten zu kämpfen haben, können Sie sich für die orodispersible Version von Vardenafil entscheiden. In diesem Fall sollten Sie die Tablette in den Mund nehmen und vor dem Schlucken auflösen lassen. Wenn Sie diese Form von Vardenafil anwenden, nehmen Sie es nicht mit Wasser ein, da dies die Wirksamkeit beeinträchtigen kann. Vardenafil ist in verschiedenen Dosierungen erhältlich, wobei die am häufigsten verschriebene Dosis die 10-mg-Tablette ist. Wenn Sie Vardenafil zum ersten Mal anwenden, wird Ihnen diese Dosis höchstwahrscheinlich verschrieben, um zu sehen, wie Sie damit umgehen. Die meisten Männer sind der Meinung, dass 10 mg ausreichen, um eine Erektion zu erreichen und aufrechtzuerhalten. Dies kann jedoch entweder erhöht oder verringert werden, wenn Sie damit nicht weiterkommen. Andere verfügbare Dosen sind 2,5 mg, 5 mg und 20 mg. Sie sollten nur eine Vardenafil-Tablette pro Tag einnehmen. Mit anderen Worten, lassen Sie 24 Stunden zwischen den einzelnen Pillen, um eine Überdosierung oder schwerwiegende Nebenwirkungen zu vermeiden.

Levitra Generika 10mg

Menge Bonus Preis Bestellung
10 Pillen + 2 Pillen € 61.90 JETZT BESTELLEN
20 Pillen + 6 Pillen € 93.10 JETZT BESTELLEN
30 Pillen + 8 Pillen € 131.50 JETZT BESTELLEN
40 Pillen + 10 Pillen € 144.70 JETZT BESTELLEN
60 Pillen + 10 Pillen € 194.99 JETZT BESTELLEN
80 Pillen + 20 Pillen € 255.50 JETZT BESTELLEN
100 Pillen + 20 Pillen € 294.29 JETZT BESTELLEN

Was ist, wenn meine Medikamente beim ersten Gebrauch nicht wirken?

Sie sind möglicherweise nur besonders nervös, weil Sie mehr Druck verspüren, eine Erektion zu bekommen, wenn Sie Medikamente gegen Ihre ED einnehmen. Es ist normalerweise eine gute Idee, es ein paar Mal zu versuchen, bevor Sie entscheiden, dass es bei Ihnen nicht funktioniert.

Lesen Sie den nächsten Artikel: Existiert Female Viagra? Was Sie über Viagra für Frauen wissen müssen

Live hilfe