Viagra kaufen sicher und diskret

phone
Secure shopping protected by SSL Satisfaction Guaranted

Was ist eine vorzeitige Ejakulation und wie kann sie behandelt werden?

Vorzeitige Ejakulation ist, wenn ein Mann nicht in der Lage ist, die Ejakulation zu verzögern oder zu kontrollieren. Normalerweise bedeutet dies, dass die Ejakulation sehr bald (weniger als eine Minute) nach Eintritt des Penis in die Vagina erfolgt. In schweren Fällen kann dies jedoch bedeuten, dass der Mann vor der Penetration ejakuliert.

Wie schnell ist die vorzeitige Ejakulation?

Es ist durchaus üblich, dass Männer sich Sorgen machen, ob sie beim Sex lange genug durchhalten oder nicht, und oft sind sich die Menschen nicht sicher, wie lange der Sex für ein durchschnittliches Paar dauert. Studien zeigen, dass dies unterschiedlich ist, aber es gibt Hinweise darauf, dass Sex im Durchschnitt zwischen sechs und acht Minuten dauert.

Was zählt, ist, ob Sie und Ihr Partner beide mit Ihrem Sexualleben zufrieden sind. Wenn Sie jedoch normalerweise innerhalb einer Minute nach dem Geschlechtsverkehr ejakulieren, wird dies von Ärzten normalerweise als vorzeitige Ejakulation angesehen.

Wer ist von vorzeitiger Ejakulation betroffen?

Vorzeitige Ejakulation ist die häufigste Art von Ejakulationsproblemen. Berichten zufolge leidet jeder dritte Mann an einer vorzeitigen Ejakulation. In Wirklichkeit sind die Zahlen jedoch wahrscheinlich höher, da Männer es häufig vorziehen, die vorzeitige Ejakulation im Rahmen einer Umfrage nicht zu diskutieren.

Ursachen für vorzeitige Ejakulation

Die Ursachen für eine vorzeitige Ejakulation sind unklar, werden jedoch häufig als psychologisch und / oder neurologisch angesehen. Dazu gehören: Stress, Angstzustände / Leistungsangstzustände, Depressionen, Beziehungsprobleme oder eine traumatische sexuelle Erfahrung in der Vergangenheit. Es kann auch durch biologische Faktoren verursacht werden.

Ursachen der primären vorzeitigen Ejakulation

Wenn jemand während seines ganzen Lebens eine vorzeitige Ejakulation erlebt hat, nennen Ärzte diese primäre vorzeitige Ejakulation.

Wenn bei Ihnen eine vorzeitige Primärejakulation auftritt, kann dies auch biologische Gründe haben. Möglicherweise haben Sie einen besonders empfindlichen Penis. Dies kann durch Veränderungen des üblichen Musters von Nervensignalen verursacht werden. Ärzte denken auch, dass einige Fälle von vorzeitiger Ejakulation mit niedrigen Spiegeln eines Hormons namens Prolaktin zusammenhängen können. Prolaktin hat normalerweise die Wirkung, die Erregung zu dämpfen, was wiederum die Ejakulation verzögert.

Psychologische Ursachen

Meistens gibt es jedoch psychologische Gründe, warum es zu einer primären vorzeitigen Ejakulation kommt. Es kann aus frühen sexuellen Erfahrungen stammen. Einige Ärzte glauben, dass vorzeitige Ejakulation mit einer Art von Konditionierung verbunden sein kann, bei der sich ein Mann zum Beispiel als Teenager daran gewöhnt hat, recht schnell zu ejakulieren, wenn er masturbiert.

Es kann auch mit Erziehung verbunden sein. Wenn Sie eine sehr strenge Erziehung hatten oder wenn Ihnen beigebracht wurde, dass Sex falsch oder eine Sünde ist, kann es schwierig sein, diese Gedanken loszulassen, wenn Sie älter werden, was zu Problemen beim Entspannen beim Sex führen kann.

Ebenso kann eine traumatische sexuelle Erfahrung wie Missbrauch zu Ejakulationsproblemen führen.

Ursachen der sekundären vorzeitigen Ejakulation

Wenn Sie in der Vergangenheit eine normale Ejakulation hatten, später jedoch Probleme hatten, spricht man von einer sekundären vorzeitigen Ejakulation. Die Ursachen hierfür können auch biologischer Natur sein. Dazu gehören Diabetes, Multiple Sklerose, Unterfunktion der Schilddrüse, Prostatakrankheiten und Bluthochdruck sowie die Einnahme von Freizeitdrogen und das Trinken von zu viel Alkohol. In der Regel sind die Ursachen jedoch psychischer Natur und umfassen Stress, Depressionen oder Angst vor sexuellen Aktivitäten (wenn Sie beispielsweise in der Vergangenheit Probleme mit vorzeitiger Ejakulation hatten oder wenn Sie neue bekommen) Partner, bei dem Sie sich möglicherweise selbstbewusst fühlen).

Statistiken zur vorzeitigen Ejakulation

Die Leute denken oft, dass vorzeitige Ejakulation nur ein Problem für junge Männer ist und dass sie mit zunehmendem Alter der Männer seltener auftritt. Studien zeigen, dass dies nicht der Fall ist. Vorzeitige Ejakulation ist ein Problem, das über alle Altersgruppen hinweg besteht. Eine amerikanische Studie ergab, dass 30% der Männer im Alter zwischen Adoleszenz und 59 Jahren angaben, im Vorjahr mindestens einmal eine vorzeitige Ejakulation erfahren zu haben. Es betrifft auch 28% der Männer im Alter von 65 bis 74 Jahren und 22% der Männer im Alter von 75 bis 85 Jahren.

https://www.meds4all.com/ch/images/blog/premature_ejaculation_graph.png

Welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es?

Es ist nicht immer möglich, eine vorzeitige Ejakulation zu heilen, aber es gibt Medikamente wie Priligy (Dapoxetin), die verfügbar sind, um sie vorübergehend zu behandeln.

Priligy für die Behandlung vorzeitiger Ejakulation

Priligy ist ein orales Medikament. Es enthält den Wirkstoff Dapoxetin. Männer, die normalerweise nach etwa 1-2 Minuten Sex ejakulieren, stellen fest, dass es ihnen hilft, länger zu überleben.

Priligy Generika Dapoxetine 60mg

Menge Bonus Preis Bestellung
10 Pillen + 2 Pillen € 59.90 JETZT BESTELLEN
20 Pillen + 4 Pillen € 109.75 JETZT BESTELLEN
30 Pillen + 6 Pillen € 149.94 JETZT BESTELLEN
40 Pillen + 8 Pillen € 189.53 JETZT BESTELLEN
50 Pillen + 8 Pillen € 219.75 JETZT BESTELLEN
60 Pillen + 10 Pillen € 249.89 JETZT BESTELLEN
100 Pillen + 10 Pillen € 379.93 JETZT BESTELLEN

Priligy erhöht vorübergehend Ihren Serotoninspiegel. Es ist eine Art von Antidepressivum (bekannt als selektiver Serotonin-Wiederaufnahmehemmer oder SSRI). Du nimmst es 1-3 Stunden bevor du Sex hast und es dauert ein paar Stunden danach. Studien zeigen, dass Priligy die Zeitspanne vom Eintritt des Penis in die Vagina bis zur Ejakulation verlängert.

Priligy ist in Deutschland zur Behandlung vorzeitiger Ejakulation zugelassen, wenn der Zeitraum zwischen Penetration und Ejakulation weniger als 2 Minuten beträgt.

Alternative Behandlungsmöglichkeiten

Sie können auch mentale Techniken, alternative Therapien, betäubende Kondome, psychologische Therapien und andere Antidepressiva in Betracht ziehen.

In betäubenden Kondomen befindet sich ein Gleitmittel, das die Empfindung des Mannes verringert und ihm hilft, die Ejakulation zu kontrollieren. Sie müssen sie 30-60 Sekunden vor dem Sex auftragen, damit das Gleitmittel Zeit zum Arbeiten hat.

Sie können aktuelle Cremes in Sexshops kaufen, um Ihre Lebensdauer zu verlängern. Diese wirken nicht so gut wie die ärztlich verordneten Cremes wie EMLA. Wenn Sie an einer vorzeitigen Ejakulation leiden, sind sie möglicherweise nicht die besten, aber Sie möchten sie vielleicht ausprobieren, um zu sehen, ob sie bei Ihnen wirken.

Wie kann Therapie helfen?

Eine psychologische Therapie kann häufig Ihre PE heilen, aber Sie müssen offen dafür sein, Ihre Gefühle zu besprechen, damit sie wirken. Oft empfehlen Therapeuten auch, dass Sie für kurze Zeit keinen Sex mehr haben und andere Formen des Vergnügens mit Ihrem Partner erkunden, z. B. Massage oder Zuneigung.

Eine andere Möglichkeit, wenn Sie in einer Beziehung sind, ist die Paartherapie. Dies wird Ihnen helfen, zu überlegen, ob es Dinge gibt, die sich negativ auf Ihre Beziehung auswirken, und es Ihnen ermöglichen, Probleme mit Ihrem Partner zu lösen. Sie können Ihnen auch zeigen, wie Sie Ihren Körper auf die Gewohnheit der vorzeitigen Ejakulation vorbereiten können. Die beiden gängigsten Methoden sind die "Squeeze" - und "Stop-Go" -Techniken. Sie müssen sie üben, damit sie für Sie arbeiten, auch wenn sie sehr einfach klingen.

Was ist die "Squeeze" -Technik?

Bei der „Squeeze“ -Technik masturbiert die Frau den Mann, bis er sich fast ejakulationsbereit fühlt, stoppt dann und drückt den Kopf seines Penis zwischen 10 und 20 Sekunden lang. Sie lässt los, wartet noch eine halbe Minute und fängt dann wieder an, ihn zu masturbieren. Sie wiederholen diesen Vorgang einige Male vor der Ejakulation. "Stop-go" funktioniert ähnlich, aber die Frau drückt nicht den Penis, sondern das Paar hat Sex, stoppt und startet nach Bedarf.

Lesen Sie den nächsten Artikel: Den Zusammenhang zwischen vorzeitiger Ejakulation und erektiler Dysfunktion

Live hilfe